Interview

 "Der ALLERcoolste Moment dieses WGTs war [...] natürlich der rote Himmel über dem nächtlichen Vampyr-Camp -- einer der schönsten Momente meines bisherigen Lebens." (Dr. Mark Benecke) - Dr. Mark Benecke als Gast und Künstler auf dem Wave-Gothik-Treffen 2012

Im Rahmen der „DisTanz“ am 28.4. werden Bloodygrave & Die Lust! zusammen mit Sickdoll & T.N.S. ein Konzert im Villakeller geben. SchwarzePresse.de bat die beiden sympathischen Jungs um ein ein kleines Interview. Ben (Bloodygrave) und Frasco (Die Lust!) erzählen über analog erzeugte Musik, Freundschaften und Selbstverwirklichung.

Interview: SICKDOLL

On: 10/04/2012

Am 28.04.2012 werden SICKDOLL AND THE NUCLEAR SHADES gemeinsam mit BLOODYGRAVE & DIE LUST in der Villa Leipzig auftreten. Die schwarzePRESSE bat den Kopf der Band, Marcel Schneidenbach, um ein Gespräch in dem er selbsterklärend über SICKDOLL, Synthesizermusik und Zukunftspläne plauderte, aber lest selbst ...

Dr. Mark Benecke ist Krimimalbiologe, Autor, Schauspieler, Tierschützer, Politiker, Gruftie, Nerd, ... Die Liste seiner Berufe und Berufungen ist ernorm lang. Das ist nur ein Grund gewesen diesen interessanten Menschen zum Interview zu bitten. Für ihn selbst war es "eines der lustigsten und besten Interviews aller Zeiten!". Aber lest doch selbst:

Nach dem Album ist vor dem Album: gerade mal zwei Jahre nach der Veröffentlichung ihres vielbeachteten dritten Albums „Stiller Zoo“ werkelt die Hamburger Formation OBERER TOTPUNKT bereits fleißig am vierten Silberling.

Wie kaum eine andere Band verstehen es Second Version, elektronische Musik und Emotionalität zu einem Klangteppich zu verweben, auf dem es sich ebenso gut tanzen wie nachdenken lässt.

Mit seiner Trilogie „Ich hab die Unschuld kotzen sehen“, „Vogelstimmen“ oder „Satt:Sauber:Sicher“ feierte Dirk Bernemann in der Vergangenheit große Erfolge und auch in seinem aktuellen Werk „Trisomie so ich dir“ nimmt Herr Bernemann kein Blatt vor den Mund. Zur Zeit ist er mit seinem aktuellen Buch auf Lesetour durch ganz Deutschland. Die Schwarze Presse traf den Kultautor und fragte gleich mal nach ...

Das Interview mit den Machern der Veranstaltungsreihe Schwarzes Leipzig Tanzt

Die Veranstaltung Schwarzes Leipzig Tanzt findet jeden zweiten Monat in der Moritzbastei, Leipzig statt. Auf vier Floors wird den Gästen, die sich überwiegend der schwarzen Szene zugehörig fühlen, Musik aus den Bereichen Gothic, Industrial, Metal, etc. geboten, als Krönung gibt es immer ein Live-Special.

 

Interview mit Dr. Georg Linde von homo~futura (official Welle:Erdball Sideproject)

Das Interview ist etwas älter, es entstand bereits im vergangenem Sommer. Leider war es eine Weile verschollen. Wiederentdeckt können wir es euch nun doch noch präsentieren.

 

Es gibt viele Newcomer im Modebusiness, die sich seit Langem in der schwarzen Szene zu etablieren versuchen.

 

Doch nicht Jeder schafft es soweit. Die SP sprach mit Nachwuchstalent Eva-Maria Geißer, die uns über ihr Modelabel Black Jewel Clothing einige interessante Dinge verriet. Ebenfalls fragten wir sie zu Ihrer Meinung über die Mode der schwarzen Szene.