25--26.08.2017 - Neuborn Open Air Festival 2017

On: 19/08/2017

Es gibt Ereignisse, die hat man schon seit Jahren auf dem Schirm. So auch das Neuborn Open Air. Seit es Facebook gibt ist mir dieses Festival immer wieder in den Sinn gekommen. Dieses Jahr ist es nun soweit. Ich werde 460 km reisen um in Wörrstadt an diesem Festival teilzunehmen. Es ist bereits das Dreizehnte Festival dort. Es wird als Jugendprojekt der Gemeinde Wörrstadt durchgeführt. Und wisst ihr was? Es ist großartig, und beispielhaft! Eine Gemeinde, welche ein „Metalfestival" durchführt. Ich habe die 2243. Karte gekauft. Das Festival wird als „familiär" bewertet. Ungefähr so, wie das Summerbreeze im Jahre 2005 (welches mein erstes war, Anm. des Red.), wo sich ca. 5000 Seelen zusammengefunden haben und… ich das allererste Mal Paradise Lost sehen konnte. Und da wären wir bei der Besonderheit (zumindest für mich) dieses Festivals im Jahre 2017. Paradise Lost, live und vor der VÖ ihres neuen Albums „Medusa" in Deutschland. Na wenn das kein Grund ist nach Wörrstadt zu reisen! Denn auch das restliche Line Up lässt kaum Wünsche offen.

Freitag:

Igel vs. Shark
Dust Bolt
Nasty
Bullet
Crowbar
Solstafir
Soilwork

Samstag:

t.b.a. (das heißt: „…Überraschung…")
Far from Ready
I’ll be damned
Horisont
Adept
Havok
Ignite
Paradise Lost

 

Das Summerbreeze habe ich von 2005 bis 2012 begleitet. Es war und ist vor allen so besonders, weil dort Metal querfeldein geboten wird. Von Hardrock bis Hardcore hört man dort alles. Keine Schubladen, keine Klischees, keine Kompromisse! So auch das NOAF, Metal quer durch alle Musikrichtungen. Von Doom bis Hardcore, für alle was dabei. Ich bin stolz darauf, euch ein solches Festival präsentieren zu dürfen! Der Zeltplatz öffnet am Freitag um 9:00 Uhr, das Festivalgelände wird 13:00 Uhr geöffnet. Wer also Freitag freimachen kann, hat ein sehr entspanntes Wochenende vor sich. Und für 38,- Euro ist dieses Festival das preiswerteste Zweitagefest in ganz Deutschland.

Lasst euch dieses Fest nicht entgehen, benehmt euch anständig und räumt euren Müll weg. Wir sehen uns in Wörrstadt…

Mit metallischen Grüßen

Frank W.

Website

 

Read 246 times Last modified on 21/08/2017

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.