16.-19.08.2017: Summer Breeze Line-Up komplett

On: 03/07/2017
16.-19.08.2017: Summer Breeze Line-Up komplett www.summerbreeze.de

Let's have a metaltastisches Weekend

Summer Breeze versorgt Fans bis zum Schluss mit großartigen Neuzugängen

Während andere Festivals schon im alten Jahr alle großen Headliner raushauen und ab und an zu Ostern noch einen Headliner veröffentlichen, ließ sich das Summer Breeze Zeit. Erst Ende letzter Woche bestätigte man die letzten Bands, die das Line-Up für das 20. Summer Breeze in 2017 komplettieren. Und siehe da, hatten die Macher aus Dinkelbühl doch noch unterschriebene Verträge von Corvus Corax, die die Carmina Burana spielen, Nile oder Crowbar auf dem Schreibtisch. Eine gelungene Überraschung!

Auch darüber hinaus können sich Metalfans in Dinkelbühl auch in diesem Jahr nicht über einen schlechten Booker beschweren. Wir können nicht alle Bands nennen und beschränken uns hier auf die Highlights: Amon Amarth, Architects, Belphegor (mit spezieller Ritual Show), Children Of Bodom mit einer exklusiven Show zum 20. Bestehen des Festivals, Dark Tranquility, Weg Einer Freiheit, Devin Townsend Project, Eisregen, Moonspell und Eluveitie mit einer akustischen und einer klassischen Show, Excrementory Grindfuckers mit einer exklusiven 90er Thrash Grindcore Dance Show, Haggard mit Orchester, Hatebreed mit einer Special Show, Heaven Shall Burn, Knorkator mit "Ladies Orchestra", In Extremo mit ihrer 1000sten Show, Korn, Kreator, Megadeth, Obituary, Primal Fear (auch mit Jubiläumsshow), Sacred Reich (mit dem 30. Bandjubiläum), Sonata Arctica, Terror, The New Black mit Special Guests und viele, viele namhafte Bands mehr spielen im idyllischen Hügelland. Es scheint, als sei das Summer Breeze der perfekte Ort, Jubileen zu feiern - die des Festivals und die eigenen - und tatsächlich ist es auf dem Acker heimelig wie kaum auf einem anderen Festival.

Was müsst ihr, außer diesen Auszügen aus dem brillianten Line Up, noch wissen?

Anreise

Das Festivalgelände liegt etwas außerhalb der Stadt Dinkelsbühl. Natürlich fahren Shuttlebusse vom Stadtzentrum zum Campground, sodass ihr auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder während des Festivals einkaufen gehen könnt. Von Stuttgart, Ulm und dem Nürnberger Hauptbahnhof aus gelangt ihr über ein speziell zu buchendes Shuttle ebenso direkt auf das Festival. Fahrpläne und Preise findet ihr hier. Zudem besteht eine Kooperation mit BlaBlaCar, vielleicht findet ihr eine/n nette/n Festivalgänger/in, die/der euch mit nach Dinkelsbühl nimmt? Tipp für die Mitnehmer: Ihr könnt einen Parkplatz direkt am Eingang des Festivalgeländes gewinnen, für euch lohnt sich das gesellschaftliche Fahren also doppelt!

Die Anreise zum Campground kann ab Dienstag, 10 Uhr, erfolgen. Nachts schließt die Schleuse jeweils 22 Uhr, sodass erst am Mittwoch das Befahren des Zeltplatzes wieder möglich ist. Reist ihr bereits am Dienstag an, zahlt ihr eine Servicegebühr von 10 Euro, ab Mittwoch ist das Campen im Festivalticket inkludiert. Übrigens: Solltet ihr in einer nahegelegenen Ferienwohnung oder in einem Hotel wohnen, parkt ihr nahe am Eingang zum Festivalgelände auf Tagesparkplätzen. Nicht erlaubt sind Fahrzeuge über 3,5 Tonnen oder Anhänger, die eine entsprechende Zugmaschine brauchen. Prüft das zulässige Gesamtgewicht eures Wohnmobils!

Verbote

Apropos nicht erlaubt: Es gibt ein striktes Berbot von Gasflaschen ab 11 Litern, Glas sowie Waffen und Feuerwerkskörpern. Auch offenes Feuer ist verboten, Holzkohle- oder Gasgrills sind aber ok.

Camping

Das Campen erfolgt in Dinkelsbühl bei den Autos. Es gibt ein Formular, dass wir euch in die Windschutzscheibe pinnen könnt, wenn jemand für euch eine Fläche freigehalten habt. Auch gibt es Flächen, die für das Green Camping ausgeschrieben sind und bei denen es nicht nur eine strikte Nachtruhe zwischen 1 und 7 Uhr gibt, sondern bei denen auch Aggregate, die Auto-HiFi-Anlage oder Müll verboten ist. Wer auch auf Festivals gern Ruhe und Ordnung genießt, kann sich hier anmelden. Übrigens: Das Summer Breeze dankt den rücksichtsvollen Campern mit einem Platz nahe dem Infield. Auch die Zelte von Campheld, einem Dienstleister, der euch bereits aufgebaute Zelte zur Verfügung stellt, liegen günstig zur Eingangsschleuse und ersparen euch aufwändige Anreisebemühungen.

Hygiene

Das Summer Breeze verfügt auf allen Campingflächen über gespülte Toiletten und Duschen. Diese sind kostenpflichtig und nicht im Ticket inkludiert. Ihr könnt eure Toilettengänge und die morgendliche Dusche einzeln zahlen, aber auch eine Flatrate für faire 12 Euro erwerben.

Konzerte

Und wann geht es RICHTIG los? Ab Donnerstag um 10 Uhr öffnet das Konzertgelände. Die Blaskapelle Illenschwang wird euch mit einer speziellen Pyroshow einheizen und gilt unter Insidern als eines der Highlights des Summer Breeze.

Nun zum wichtigsten: Es gibt noch Tickets für das diesjährige Summer Breeze. Diese erhaltet ihr zu je 111 Euro über EMP (siehe Link unten). Interessierte müssen schnell sein - das Restkontingent ist knapp und sicher nicht mehr lange verfügbar.

Hier nochmal alle Facts:

Was? Summer Breeze Open Air 2017

Wann? 16.-19.08.2017

Wo? Dinkelsbühl

Tickets sind hier verfügbar. Alle Infos erhaltet ihr hier.

 

 

Read 3574 times Last modified on 03/07/2017

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.