03.08.-05.08.2017 - Noch 4 Wochen bis zum W:O:A 2017

On: 30/06/2017

Was ihr über das Wacken Open Air 2017 wissen müsst

über Running Order, Tickets und Empfehlungen

Es hat sich Einiges getan, beim Wacken Open Air. Alle Bands stehen fest und die Running Order auch.

Schon der Mittwoch überrascht uns mit Ugly Kid Joe, Annihilator, Mambo Kurt und Crowbar. Natürlich gibt es auf der Mittelalterbühne im Wackinger und im Biergarten parallel zu den genannten Bands im Bullhead City Circus bereits mittwochs ganztags Livemusik. Ab Donnerstag startet der Betrieb der großen Bühnen. Euch erwarten am Donnerstag unter Anderem Mayhem, Brujeria und Napalm Death im Bullhead-Zelt. Die Bühnen im Infield wurden neu benannt. Faster, Harder und Louder stehen s so, dass man das Wackenmotto von links nach rechts lesen kann. Faster und Harder (ehemals True und Black Stage) locken mit Europe, Status Quo und Accept sowie Volbeat.

Am Freitag steigt auch Louder mit ein. Auf allen Bühnen knüppeln Morbid Angel, Trivium, Apocalyptica, Megadeth, Sonata Arctica, Emperor, Marilyn Manson, Turbonegro und die Architects für uns.

Auch am Samstag sehen wir unser Zelt nicht. Calavera Return To Roots, Power Wolf, Amon Amarth, Alice Cooper, Avantasia, Kreator, Subway To Sally, Heaven Shal Burn, British Lion, Tankard, Soilwork und die Emil Bulls sind nur ein paar der spielenden Bands, die uns am Sonntag den motivierten Abbau mit Muskelkater im Nacken versauen werden.

Ihr findet die Running Order mit allen genannten Bands oben verlinkt.

Die Shuttlebuspläne für die Anreise ohne Auto findet ihr hier.

Traktoren und Fahrzeuge mit mehr als 11 Meter Länge und 3,5 Tonnen dürfen nicht mehr anreisen, um die Platzverhältnisse im Gegensatz zu den letzten Jahren zu verbessern, ihr habt also noch ausreichend Gelegenheit, euch zu Gruppen zusammen zu tun.

Übrigens: Wie in jedem Jahr ist das Wacken Open Air ausverkauft. Für einen fairen Handel von Tickets gibt es auf der Webseite des Festivals eine Warteliste. Die Tickets, die nicht bezahlt werden, können von euch weiterhin erworben werden. Da die Tickets in diesem Jahr nicht personalisiert sind, könnt ihr jedoch Tickets auch auf Tauschbörsen erwerben. Nutzt hierfür zum Beispiel Fansale.

Zur Einstimmung möchten wir euch natürlich wie in jedem Jahr ans Herz legen, unseren Nachbericht und die Fotogalerien (hier zum Beispiel von Iron Maiden auf der Wackenbühne im letzten Jahr) auf SchwarzePresse.de zu checken. Wir werden wieder für euch vor Ort sein, mit euch feiern und freuen uns auf das größte Metalfestival Deutschlands und mehr als 85.000 Gleichgesinnte!

--- UPDATE: Hier die Links zu den aktuellen Lageplänen für The Holy Wacken Land und den Camping Site !!!

Bitte beachtet auch die Verfügbarkeit all dieser Infos in den Android und iOS Apps!

Read 2046 times Last modified on 03/07/2017

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.