27.10.2018 - SAMHAIN- GÖTTERTANZ in der Kreuzmühle

On: 19/10/2018

Ein ganz besonderes Ereignis erwartet uns bald in der in den schwarzen Untiefen des Harzes in der Kreuzmühle:

Ein Abend mit einem Konzert von Mila Mar in der traumhaften Kulisse einer Tropfsteinhöhle und einem zauberhaften Maskenball in der Kreuzmühle!

Dabei noch der werte Herr von Aster mit einer viktorianischen Lesung und Beatrice Baumann mit ihrer wunderbren Kontaktjonglage!

 

Er naht, der 11. neue Mond und die Tore zur Anderswelt öffnen sich wieder, so wie die Türen der alten Wassermühle im Harz. In dieser Samhain-Nacht feiern wir, wieder in wundervollen Roben und Kostümen, unseren Maskenball.

In den Rübeländer Tropfsteinhöhlen werdet ihr eingestimmt.
Zwischen obskuren Gebilden die die Natur in tausenden Jahren formte werden Euch Mila Mar in eine andere Welt entführen.
Nachdem ihr wieder aus der Tiefe des Berges gekommen seid werdet ihr von uns mit einem Sekt in der Kreuzmühle begrüßt und es erwartet Euch ein opulentes liebevoll gestaltetes Buffet.
Im Salon wird der hochgeborene und wahrlich wortgewandte Christian von Aster mit einer viktorianischen Lesung verzaubern. Entdeckt „Beatritsche Kontaktjonglage“ oder sitzt im Mühlenpark am Lagerfeuer; hier darf man gern zusammenrutschen, um die Samhain-Nacht an den wärmenden Flammen zu genießen und der Salon im Obergeschoss wird für Euch zu späterer Stunde als Lounge geöffnet sein. Hier findet ihr auch ein kleines Fotostudio vor in dem Ihr Euch von einem professionellen Fotografen ablichten lassen könnt.
Musikalisch führen Euch DJ Thomas Manegold, Passing Mask und Remo Sorge durch die lange Oktobernacht und auf die Tanzfläche.

ZEITABLAUF:
17:30 Uhr Doors open in der Baumannshöhle
18:00 Uhr Konzert – Mila Mar
19:10 Uhr Sektempfang in der Kreuzmühle
20:00 Uhr Eröffnung des Buffets 20:30 Uhr
21:00 Uhr Lesung Christian von Aster
22:00 Uhr Göttertanz mit Thomas Manegold Passing Mask & Remo Sorge (Pagan, Ritual, Epic, Neofolk und mehr)

https://kreuzmuehle.wordpress.com/

Read 178 times Last modified on 07/11/2018

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.