schwarzePRESSE.de

10.05.2014 - Videodreh von Vlad in Tears

On: 18/05/2014

Videodreh von Vlad in Tears 

Familienausflug der besonderen Art

1999 war Weimar Kulturhauptstadt Europas, denn viele bedeutende Künstler fanden hier ihre Inspiration. Wahrscheinlich war dies einer der Gründe, warum die Band Vlad in Tears um die italienischen Brüder Dario und Kris, die Stadt als Drehort für ihr neues Video ausgewählt haben. 

Sie baten letzten Samstag zum öffentlichen Videodreh des neuen Songs „Feed on me“, in das Nivre Filmstudio und zahlreiche Fans nahmen diese Einladung dankend an. Mütter, Väter, Töchter - Jung und Alt waren vertreten. Einige der Mitwirkenden nahmen vier bis fünf Stunden Autofahrt auf sich, um den Musikern nah sein zu können und selbst mal vor der Kamera zu stehen. 

Ereignisreich und anstrengend war der Videodreh sicher, doch die harte Arbeit wurde den Fans versüßt mit einer exklusiven Pre Listening Session während der Wartezeiten. 

Alle, die nicht teilhaben konnten, können den Clip zu "Feed on me" sehr bald auf allen Kanälen bestaunen und Ende August kommt dann auch noch das langersehnte neue Album „VLAD IN TEARS“ auf den Markt.

https://www.facebook.com/vladintears?fref=ts
http://www.vladintears.com/

Alle Bilder von Ronny Wieglas. Besten Dank!

Gelesen 5857 mal

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.