schwarzePRESSE.de

Vanity Noire Presents AGE OF HEAVEN 20th Anniversary Show

On: 18/11/2011

AGE OF HEAVEN 20th Anniversary Show

Am 3.12. feiert Leipzigs erste Gothic Rock Band ihr zwanzigstes Gründungsjubiläum.

AGE OF HEAVEN stehen für kraftvollen, melodiösen Gothic Rock im traditionellen Sinne. Dabei schöfen sie aus den Ursprüngen des Genres in den 80ern und 90ern und führen diesen Stil konsequent in die heutige Zeit fort. Neuen Einflüssen hat man sich nie verschlossen und so wurden immer wieder neue Elemente in ihren Sound eingefügt. Möchte man Vergleiche ziehen, so reicht die Bandbreite von klassischen Gothic und Wave Bands wie The Sisters Of Mercy, Joy Division oder The Cure bis hin zu Acts wie Typo Negative, Paradise Lost oder The 69 Eyes.



Die Musik von AGE OF HEAVEN ist dabei bei weitem nicht nur etwas für die Fans eines bestimmten Genres. Ihre treibenden Gitarren spielen eingängige Melodien, unterlegt von atmosphärischen Klangteppichen aus Keyboards, Streichern und Piano. JU Age, Bandleader und Gründungsmitglied der Band, schreibt seit Beginn der Bandgeschichte alle Songs selbst. Und mit seiner tiefen Gesangsstimme taucht er den Hörer in eine mitreißende Welt von Dramatik und dunkler Romantik.
AGE OF HEAVEN feiern dieses Jahr ihr 20. Gründungsjubiläum. Bereits im Frühjahr 1991 gegründet, spielten sie sich schnell in die Herzen vieler begeisterter Fans. Bald bestritten sie Tourneen und Festival und erschienen unter anderem auf dem ersten Wave Gothic Treffen (WGT). Ihr Club Hit The Providence ist bis heute bekannt.

Anfang diesen Jahres meldeten sie sich nun wieder zurück. Und auf dem diesjährigen WGT spielten sie eine energiegeladene Show vor einem begeisterten Publikum in der großen Agrahalle. Bevor sie nun im neuen Jahr ihr neues Album veröffentlich, werden sie am 3.12. im Lagerhof (ex Rockfabrik) für alle Freunde und Fans noch einmal ein Konzert der besonderen Art geben. Sie spielen ein Sonderprogramm bestehend aus einigen ihrer ältesten Songs ebenso wie neuem Material und einigen Alternativversionen. Dazu wird es den einen oder anderen Gastauftritt und vielleicht ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern geben.

Unterstützt werden sie von THE COLD (Post Punk/ Wave Rock) aus Frankfurt als Special Guests. Auch diese werden einige ihrer neuen Songs zum ersten Mal live präsentieren.
Als Vervollstädigung des Abends folgt den Live Shows die große Aftershow Party, präsentiert von VANITY NOIRE, welche in Leipzig für ihren einzigartigen Parties im Old School Stil bekannt sind. DJane MadLyn wird zusammen mit Gast DJ Bit 79 (E40/Afterhours, Dresden) ihre besten GothRock / PostPunk / DeathRock / ColdWave / Indie & Minimal Klänge auf dem großen Floor auflegen.

Im Merchandisebereich wird es besondere Angebote beider Bands geben. AGE OF HEAVEN werden exklusive Jubiläumspreise für ausgesuchte Artikel anbieten. Und THE COLD werden ihr Debut Album wiederveröffentlichen, dessen Erstveröffentlichung lange vergriffen war.

Zwischendurch kann man es sich in der Shisha Lounge gemütlich machen.
Und als ob dies noch nicht genug ist, werden die ersten 100 Gäste mit einem Glas Sekt begrüßt werden!

Jeder ist eingeladen.

Einlass: 20.00 Uhr
Beginn:  21.00 Uhr
Open End!
Kartenvorverkauf unter www.tixforgigs.de
Eintritt: 10,- EUR / VVK: 8 EUR (+VVK Gebühr)

Lagerhof (ex Rockfabrik)
Lagerhofstraße 2
D-04103 Leipzig 


http://www.ageofheaven.com
http://www.facebook.com/AgeOfHeaven
http://www.facebook.com/thecoldmusic
http://www.facebook.com/Vanity.Noire


Foto :  v.l. Chroma (bass), JU AGE (vocals), Heidi (keys), Christian (guitar), July (guitar)

 

Gelesen 4316 mal Letzte Änderung am 15/05/2012

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.