schwarzePRESSE.de

04.12.2016 - Saxon + Phil Campbell and the Bastard Sons @ Hellraiser Leipzig

On: 22/11/2016

Heavy Metal Thunder über Leipzig

Legenden treten aus den Schatten der ganz Großen

Es gibt wenige Bands bei denen man den Spirit des Metal noch richtig live schnuppern kann. Es sind Iron Maiden, zudem Judas Priest und Black Sabbath  (leider nicht mehr lang), ganz klischeehaft sicherlich etwas später auch Metallica und Manowar aber bei besonders einer Band erleben den Geist der späten 70er noch ganz berauschend: Bei Saxon.

Seit 1979 touren Biff Byford und seine Mannen nun umher, schrieben legendäre Smasher wie „Wheels of Steel“, „747 (Strangers in the Night“) oder „Heavy Metal Thunder“ und blieben sich dabei weitestgehend treu. Auch „The Battering Ram“, das neueste Album der Briten, spiegelt den typischen Sound des New Wave of British Heavy Metal wieder, den wir wohl seit jüngster Jugend schon aufgesaugt haben, als wären unsere Ohren Schwämme. Der gänsehautbringende Gesang von Biff Byford, die einfühlsamen Solopassagen und die treibenden Riffs bringen Saxon heute immer noch auf die Hauptbühnen der wichtigsten Festivals der Welt und bringen ihnen zu recht mittlerweile die Krone des NWoBHM. Nicht zu viel Power Metal, nicht zu viel Glam, einfach ehrlicher Heavy Metal erwartet die Fans – und ein besonderer Supportact. Nachdem Saxon zuletzt im Vorprogramm der befreundeten Motörhead spielten, verpflichteten sie nun Phil Campbell and the Bastard Sons als Vorband für ihre Tour. Die Band um den 32 Jahre bei Motörhead als Gitarrist tätigen Campbell besteht aus seinen Söhnen und dem bis dato unbekannten Sänger Neil Starr. Nach einigen Auftritten mit sehr guten Coversongsauf großen Festivals schreiben die Campbells nun auch eigene Songs und präsentieren im Vorprogramm von Saxon vor allem ihre erste eigene EP mit viel von dem, was Phil auch in Motörhead-Songs hineingeschrieben hat: Ehrlichen Rock’n’Roll.

Was? Saxon mit Support Phil Campbell and the Bastard Sons

Wann? 04. Dezember 2016, ab 19 Uhr

Wo? Hellraiser Leipzig

Infos und Tickets bei Facebook

 

 

Gelesen 500 mal Letzte Änderung am 03/01/2017

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.